Durch das Verwall  September 2005

2.Tag  Samstag 03.09.2005

 

von der Edmund-Graf-Hütte zur Niederelbehütte

Gehzeit von Pettneu 3 Std  30 Min, 1186  Hm Aufstieg,  Strecke 11,2 Km

 

zurück zur Übersicht

Die Sonne begrüßt uns am nächsten Morgen Vorbereitung für den Abmarsch
   
Es ist 8:15 Uhr als wir abwandern. Da geht es hoch.
   
Von der Edmund-Graf-Hütte (2408m) geht es auf  dem Rifflerweg  erst ein kurzes Stück mäßig bergauf bis der Weg in den Nordhang leitet, wo man in einigen Kehren schnell an Höhe gewinnt und zum Schmalz-grubensee gelangt.
   
   
Anstieg zum Schmalgrubensee
 
   
Der Schmalzgrubensee Herrlicher Ausblick in Richtung Pettneu
   
Wir legen unsere erste Rast am Schmalzgrubensee ein.
 

Wir steigen über den Grat des Schmalzgrubenkopfes zur Scharte auf.

Das letzte Stück zur Scharte führt über ein steiles Geröllfeld.
 
Im Hintergrund ist Pettneu zu sehen. Wir erreichen um 9:41 Uhr die Schmalzgrubenscharte 2697m
   
Ein Steinbock sucht das Weite Blick in Richtung Schmalzgrubenscharte.
   
Da hinten muss irgendwo die Niederelbe Hütte sein. Im Hintergrund das Schneidjöchl zwischen dem Seeköpfle links und der Saumspitze rechts, das wir morgen auf dem Weg zur Darmstädter queren werden. 
Das Seeköpfle 3061m Die Niederelbe Hütte kommt in Sicht.
   
Es geht über Grashänge Und durch etwas Geröll.
   
Vor der Hütte ein kleiner Wasserfall. Tagesziel um 12:40 Uhr bei strahlendem Sonnenschein erreicht.
   
  Brotzeit
   
Richard in seiner Lieblingsposition. Ein Kartentisch
   
Am späten Nachmittag zieht ein Wetter auf und an uns vorbei.
   
Pst..      Mittagsruhe
   
Wir nehmen unsere tägliche Medizin ein. Das Wetter ist vorbeigezogen
   
Es ist Kaffeezeit und da gibt es Apfelstrudel  und Germknödel in Vanillesauce
   

 Da die Hütte über keine Musicbox verfügte, und wir uns auf der Niederelbe Hütte befanden, musste Richard Seemannslieder  singen.
Das Liederbuch hatte Günter im Gepäck.  Der Vorarlberger Wanderbursche am Tisch lauschte aufmerksam.

 

zurück zur Übersicht

 

 

Copyright © 2005 Holger Volstorf,  Stand 21. Oktober 2005

Andere hier aufgeführte Produkte und Unternehmen sind Warenzeichen, bzw.eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Lizensträgers.
Alle Rechte vorbehalten.